Über Uns

Hasan Özdag GmbH - seit 1970


Anfang
1971

Der gelernte Konditor Hasan Özdag kommt 1971 nicht als Konditormeister, sondern zunächst einmal erst als Textilarbeiter nach Deutschland. Er arbeitet einige Zeit in einer Textilfabrik, bis er bemerkt, was seinen Landsleuten hier am meisten fehlt: orientalische Süßwaren und Gebäcke.

Aus diesem Grund beginnt Hasan Özdag Anfang der 70er Jahre seiner eigentlichen Berufung nachzugehen. Anfangs backt er gemeinsam mit seiner Frau zu Hause Halka Tatlisi (Hefekringel) und verkauft diese an seine Landleute im privaten Umfeld. Seine Backkunst spricht sich schnell herum und die Nachfrage steigt.

Eröffnung
 

Der beherzte Konditormeister erweitert daraufhin sein Verkaufsgebiet und fährt mit dem Auto vom kleinen Dorf Rheine in die Großstadt Köln und verkauft sein Halka Tatlisi in Teestuben die sich in der Kölner Keupstrasse befinden.Bald reicht auch das nicht mehr aus - ein eigenes Ladenlokal muss her.

So zieht er samt seinen 7 Kindern und seiner Frau nach Köln und eröffnet im Herzen von Mülheim seine Orientalische Feinkonditorei.

Übernahme
2008

Die Nachfrage nach seinen Backwaren ist enorm, so dass alle sieben Kinder der Familie in ihrer Freizeit im Laden mithelfen müssen. Sie lernen die Kunst des Backens somit direkt vom Vater und übernehmen das Geschäft 2008 von ihm. Die beiden Töchter Zülya und Hülya sind für die Produktion und den Einzelhandel in der Keupstraße zuständig. Die Brüder kümmern sich ausschließlich um den Großhandel innerhalb Deutschlands und Europa, denn der Name „orientalische Feinkonditorei Hasan Özdag“ ist längst bundesweit und sogar in den benachbarten europäischen Ländern ein Begriff.


 

Heute

Hasan Özdag ist seit 2008 nun ganz offiziell Renter. Er sollte eigentlich das wohlverdiente Rentenleben genießen, kann es aber nicht. Er möchte wissen, ob die Konditoren die nach seiner Rezeptur arbeiten, auch alles korrekt umsetzen.

Schließlich sind es die feinen Nuancen beim Backen der orientalischen Süßwaren, auf die es ankommt und die die Qualität seiner Feinkonditorei ausmachen. Und so hütet Özdag immer noch gewissenhaft über seinem Lebenswerk.

Mittlerweile beschäftigt die Konditorei 20 Mitarbeiter und bildet ebenfalls Junge Leute aus.

Sie ist gerade dabei, die Produktion und den Verkauf mit einer Zweigstelle im Frühjahr 2018 in Stammheim zu erweitern.

Geschäftsführung

Hülya Özdag absolvierte nach Ihrem Fachabitur eine Ausbildung zur Bürokauffrau.

Anschließend entschied Sie sich für den Betriebswirt des Handwerks, um das dort angeeignete Fachwissen in der Konditorei umzusetzen und Junge Leute auszubilden.

Zülya Özdag absolvierte nach ihren Fachabitur im Hyatt Hotel Ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau.

Darf es etwas persönlicher werden?

Facebook Instagram!

Wir beliefern auch:

So viel Auswahl..

.. und das ist erst der Anfang!

Torten,
für die schönsten Momente.

Ob für Hochzeiten, Verlobungen, Kommunion,Geburtstage oder Firmenvents. Schauen Sie doch in unsere Kataloge rein, da bieten wir eine Große Auswahl an. Ist das gesuchte nicht dabei? Gerne stellen wir auch Ihre Wunschtorte her.

Dragees / Mandeln

Ob für zwischendurch zum Naschen, oder zum Verschenken, haben die mit Mandeln gefüllten und Schokolade ummantelten Dragees ein unvergesslichen Geschmack. Wir bieten mehrere Farben zur Auswahl an, was man auch schön mit Pralinen zum Verschenken kombinieren kann.

Turkish delight,
auch "Lokum" genannt..

.. gehört zu den ursprünglichen Köstlichkeiten der Türkei. Die Lokum Masse wird mit Pistazien, Nüssen, Kokosraspeln, Granatapfeln, Rosenwasser und Rosenblätter in unterschiedlicher Weise verarbeitet. Lokum lässt sich ebenfalls hervorragend mit türkischem Mocca kombinieren.

Herzhaftes
und süßes Gebäck.

Unsere über 100 verschiedenen Herzhaften und Süssen Gebäcksorten werden täglich frisch in unserer Konditorei von Hand liebevoll hergestellt.

Baklava,
auf Wunsch auch mit Pistazien!

Dieses Hauchdünne, von Hand ausgerollte Blätterteig Gebäck gibt es mit verschiedenen Füllungen, we z.B Pistazien, Walnüssen, Kokosnuss und Pudding. Dies wird anschließend mit Butter verfeinert und Zuckerwasser übergossen. Ob bei Festlichkeiten als Dessert, zur Verlobung oder als gerngesehenes Muss beim Fastenbrechen im Ramadan um das Zuckerfest zu versüßen.

Pralinen
Kız isteme

Wir bieten eine sehr große Auswahl an Pralinen, welche alle frisch von Hand in unserer Konditorei gefertigt werden.



Kennen Sie uns vom Fernsehen?

"Die Özdags" war eine Dokumentarfilmreihe mit sieben Teilen, welcher über den Alltag unsere türkischstämmigen Familie. Im Jahr 2007 wurde sie im WDR ausgestrahlt. Eine zweite Staffel wurde im Jahr 2008 produziert.

Die Dokumentation zeigt den Alltag unserer Familie, die in der Keupstraße in Köln eine Konditorei betreibt und mittlerweile in der dritten Generation in Deutschland lebt.

Mitwirkende sind Hasan Özdag, der in den 70er Jahren zunächst allein nach Deutschland kam, seine Frau Aliye Özdag, die Töchter Selda, Zülya und Hülya, die Söhne Uzay, Nebil, Aydın und Servet sowie der Schwiegersohn und die Enkelkinder.

Zitate unserer Kunden

Benötigen Sie Hilfe? Wir beraten Sie gerne!

Wie wäre es mit einer Geschmacksprobe?

Diesmal leider nur Online

Wir auf Facebook und Instagram

Unsere neusten Kreationen

Schauen Sie doch mal hier:

Kontaktieren Sie uns

..so schnell es geht.

Die Konditorei
Vor Ort genießen.

Keupstraße 84,
51063 Köln

Kontakt
Gerne auch elektronisch.

E: mail@hasan-oezdag.com
T: 0221 614453
WhatsApp-Nummer: 0152 31708773

Öffnungszeiten
Reinkommen und genießen.

M-F: 10:00 Uhr - 22:00 Uhr
Sa: 10:00 Uhr - 22:00 Uhr
So: 10:00 Uhr - 22:00 Uhr
   TÄGLICH von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Unsere Bankverbindung
 

Kreissparkasse Köln
   IBAN: DE19370502990310554107
   BIC: COKSDE33XXX